Rechberghausen Karambolage vor Rechberghausen

SWP 14.03.2017

Vier Leichtverletzte, fünf beschädigte Autos und einige Tausend Euro Schaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 9 Uhr. Eine 28-jährige Autofahrerin hatte im stockenden Verkehr am Orts­eingang Rechberghausen nicht aufgepasst und war gegen das vorausfahrende Auto gefahren. ­Dieses wurde, nach Mitteilung der Polizei, durch die Wucht des Aufpralls gegen drei weitere im Stau stehende Fahrzeuge ge­schoben.