Geislingen Junge wird schwer verletzt

Geislingen / SWP 11.10.2018

Eine 58-Jährige erfasste am Donnerstagmorgen mit ihrem Opel einen Zehnjährigen. Der Junge erlitt schwere Verletzungen.

Der Junge überquerte gegen 8.15 Uhr die Überkinger Straße auf einem Zebrastreifen. Wie die Polizei berichtet, sah das eine 58-Jährige zu spät. Sie erfasste den Jungen mit ihrem Opel. Der Zehnjährige stürzte auf die Straße. Er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Am Auto entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel