Bad Ditzenbach Im Straßengraben gelandet

Bad Ditzenbach / SWP 01.07.2015
Eine 71-Jährige ist am Dienstagmittag mit ihrem Mercedes in einem Straßengraben gelandet. Sie hatte zuvor einen Kreislaufkollaps erlitten. Es entstand ein Schaden in Höhe von 15.000 Euro.
Die 71-Jährige war mit ihrem Mercedes gegen 12.50 Uhr auf dem Weg nach Bad Ditzenbach gewesen. Sie kam von der Auendorfer Straße ab und streifte drei Bäume. Nach gut 100 Metern kam sie erst zum Stehen.

Die Feuerwehren aus Bad Ditzenbach und Gruibingen bargen die bewusstlose Frau aus ihrem Mercedes. Mit leichten Verletzungen musste sie anschließend in die Klinik gebracht werden. Der Mercedes, an dem Totalschaden entstand, musste abgeschleppt werden.