Ebersbach Golf auf Parkplatz gerammt

SWP 23.07.2016
Einen Schaden von 700 Euro hinterließ ein Unbekannter am Donnerstag in Ebersbach.

Die Polizei sucht einen Unfallflüchtigen, der am Donnerstag in Ebersbach ein Auto beschädigt hat. Der Unbekannte rammte einen Golf auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hauptstraße. Er hinterließ einen Sachschaden von ungefähr 700 Euro an der hinteren Stoßstange des Golfs. Der Blechschaden ereignete sich in der halben Stunde zwischen 9.15 und 9.45 Uhr.

Dieser Fall ist Anlass für die Polizei, auf die bundesweite Initiative „Aktion-tu-was“ aufmerksam zu machen, die zu mehr Zivilcourage aufruft: „Zeugen helfen oftmals entscheidend bei der Aufklärung von Straftaten.“