Ulm Gerichtsvollzieher unter Verdacht

Ulm / SWP 20.01.2014

Die Ulmer Staatsanwaltschaft hat in der Angelegenheit Untersuchungen aufgenommen. Der Gerichtsvollzieher wird verdächtigt, Geld "abgezweigt" zu haben. Um welche Beträge es sich handelt, ist laut Staatsanwaltschaft aber noch unklar.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel