Geislingen Gegen geöffnete Fahrertüre geprallt

Geislingen / SWP 12.09.2018

Eine 20-Jährige fuhr am Montag mit ihrem Renault gegen eine offenstehende Autotüre. Sie blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von 6000 Euro.

Wie die Polizei berichtet, hatte ein 28-Jährige seinen BMW an den rechten Fahrbahnrand der Werastraße gefahren, um dort zu parken. Als er aus seinem Auto aussteigen wollte, passte er laut Polizei nicht richtig auf. Ihm war entgangen, dass eine 20-Jährige mit ihrem Renault angefahren kam. Da sie nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, kam es zum Zusammenprall, bei dem gücklicherweise niemand verletzt wurde.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel