Bad Ditzenbach Fußgängerin wird von Bus überrollt

Bad Ditzenbach / SWP 26.01.2015
Ein 72-jähriger Busfahrer war am Samstag mit einer Reisegesellschaft aus dem Alb-Donau-Kreis unterwegs.

Während seine Fahrgäste um 17.15 Uhr auf einem Parkplatz bei Bad Ditzenbach ausstiegen, rutschte er vom Bremspedal ab. Dadurch erfasste der Bus eine 39-Jährige, die überrollt wurde, sie wurde schwer, zwei weitere Frauen leicht verletzt.