Eislingen Fußgänger schwer verletzt

Eislingen / SWP 15.02.2018

Ein Autofahrer hat am Donnerstag in Eislingen einen 90-jährigen Fußgänger übersehen angefahren und dabei schwer verletzt. Der Mann wollte nach Polizeiangaben gegen 10.20 Uhr an der Einmündung der Ebertstraße die Hauptstraße überqueren. Der Richtung Salacher Straße fahrende 76-jährige Autofahrer bemerkte das zu spät. Der 90-Jährige wurde vom Pkw erfasst und auf die Straße geschleudert. Notarzt und Rettungsdienst waren erforderlich.