Fehlalarm Fräsarbeiten führen zu Fehlalarm

Die Feuerwehr aus Deggingen rückte am Donnerstagmorgen aus um einen Brand zu löschen.
Die Feuerwehr aus Deggingen rückte am Donnerstagmorgen aus um einen Brand zu löschen.
Deggingen / SWP 17.05.2018
Als eine Deggingerin Rauch in ihrem Haus bemerkt, ruft sie die Feuerwehr. Der Rauch stammt aber nicht von einem Feuer, stellen die Retter fest.

Eine Deggingerin hat gegen 10.40 Uhr Rauch in ihrem Haus entdeckt und die Feuerwehr gerufen. Die rückte bald aus, fand aber die Ursache woanders: Bei Fräsarbeiten einer Firma im Kanalsystem der Bernecker Steige entwickelte sich Rauch, der durch den Kanal ins Haus zog und im Keller aus einem Abwasserschacht ausgetreten war.