Göppingen Feuer in der Nördlichen Ringstraße

Göppingen / SWP 18.05.2018

In einem Haus in der Nördlichen Ringstraße ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Ein Junge hat leichte Verletzungen erlitten.

Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen das Feuer kurz vor 17 Uhr bemerkt. Da sie Rauch aufsteigen sahen, alarmierten sie die Feuerwehr und die Polizei. Die Rettungskräfte kümmerten sich schnell um den Brand, der in der Küche einer Wohnung ausgebrochen war.

Als der Brand ausbrach, hielt sich ein Zehnjähriger in der Wohnung auf. Die Polizei ermittelt nun, ob der Junge das Feuer verursacht hat.

Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro an.