Süßen Fast die Hälfte aller Fahrräder haben Mängel

SWP 15.11.2017

Die Polizei kontrollierte am Mittwoch ab 6.45 Uhr über 80 Fahrräder am Schulzentrum in Süßen. Fast die Hälfte wies Mängel auf.

Bei 28 Fahrrädern fehlten die Rückstrahler, bei neun waren die Bremsen mangelhaft. Das berichtet die Polizei. Sie informierte die Eltern der betroffenen Kinder.

Gerade jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, ist die Beleuchtung besonderes wichtig, betont die Polizei. Sie erinnert daran, dass zu einem verkehrssicheren Rad auch ein funktionierendes Licht gehöre. Denn wer in Kauf nimmt, bei Dunkelheit zu spät erkannt zu werden, riskiert sein Leben.