Die Bergwacht hat am Samstag zwei Frauen, 56 und 52 Jahre alt, aus einem Steilhang nahe Bad Überkingen gerettet. Ein Wanderin hatte gegen 17 Uhr Hilferufe gehört und die Polizei verständigt. Weil sie ortsunkundig war, mussten Polizei und Bergwacht erst sie suchen. Sie fanden die Wanderin unweit der Autal-Wasserfälle. Die Bergwacht übernahm dann die Rettung der beiden Frauen, die sich im Hang verstiegen hatten und dort weder vorwärts noch zurück konnten.