In den Nachtstunden gelangten die Einbrecher in das Firmengebäude in der Robert-Bosch-Straße. Durch ein Fenster verschafften sie sich den Zutritt. Im Inneren durchwühlten sie Büroräume und Schränke. Die Täter fanden wohl drei Smartphones, die sie mitnahmen. Unerkannt gelang ihnen die Flucht. Die Polizei sicherte die Spuren und hat Ermittlungen aufgenommen.