Am Samstagabend kam es in der Zeit zwischen 16 Uhr und 1 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus im Zillenhardtweg in Dürnau. Während die Bewohner unterwegs waren, hebelte ein bislang unbekannter Täter eine Türe des Anwesens auf, teilt das Polizeipräsidium Ulm mit. Anschließend wurde das gesamte Haus nach Wertsachen durchsucht. Letztendlich entwendete der Einbrecher einen Bargeldbetrag sowie Münzen.