Der Unbekannte warf nach polizeiangaben gegen 2 Uhr nachts das Schaufenster einer Firma in der Göppinger Freihofstraße ein. Dafür nutzte er einen großen Stein. Aus der Auslage nahm er mehrere Sachen an sich. Danach flüchtete er mit einem Fahrrad in Richtung Marktstraße. Zeugen sahen den Unbekannten und konnten ihn wie folgt beschreiben: Er ist 1,70 bis 1,80 Meter groß, hat eine kräftige Statur. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, hatte eine weiße Sturmhaube übergezogen. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifen nach dem Dieb, konnte ihn aber nicht finden.