Ebersbach Eimer brennt

SWP 12.04.2016
Bei einem Brand in der Ebersbacher Strutstraße ist am Montag gegen 17.30 Uhr ein Schaden von 15.000 Euro entstanden.
Ob die Brandursache im Aufenthaltsraum einer Firma ein Eimer war, steht noch nicht fest. Doch die Ebersbacher Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 25 Mann ausgerückt war, hatte den Brand rasch gelöscht. Aus dem  brennenden Eimer kam so viel Rauch, dass die elektrischen Maschinen in der Nähe in Mitleidenschaft gezogen wurden.