Eschenbach Ehefrau nach Streit geschlagen

Eschenbach / SWP 09.07.2018

  In einem Gewerbegebiet bei Eschenbach musste Samstagnacht die Polizei einschreiten. Ein 35-Jähriger hatte nach einem Streit seine Frau mehrfach geschlagen. Einem Bekannten, der der Frau zu Hilfe kam, schlug der 35-Jährige mit der Faust ins Gesicht. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. Ebenso wegen Unfallflucht. Das Ehepaar war zuvor in Göppingen mit dem Auto losgefahren und hatte beim Ausparken den vorderen und hinteren Wagen gestreift. Vermutlich war Alkohol im Spiel, die Beamten veranlassten Blutentnahmen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel