Göppingen Betrunkener Radfahrer stürzt und verletzt sich

Der 52-Jährige stürzte vom Rad und zog sich Verletzungen zu.
Der 52-Jährige stürzte vom Rad und zog sich Verletzungen zu. © Foto: dpa
Göppingen / swp 07.11.2018

Weil er betrunken auf dem Rad unterwegs war, ist ein 52-Jähriger am frühen Mittwoch in Göppingen gestürzt. Passanten fanden den 52-Jährigen kurz vor 1 Uhr in der Pfarrstraße.

Sie brachten ihn zur Polizei. Er war erkennbar verletzt. Der Rettungsdienst versorgte den Mann und nahm ihn mit ins Krankenhaus. Die Polizei stellte fest, dass der 52-Jährige zuvor offenbar mit dem Rad unterwegs war – trotz seiner Trunkenheit. Er stürzte und beschädigte dabei auch ein Auto. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel