Göppingen Diebe brechen Autos auf

Göppingen / SWP 04.09.2018

In Göppingen haben Unbekannte am Wochenende vier Autos aufgebrochen und durchwühlt.

Wie die Polizei berichtet, bemerkte die Besitzerin eines Skoda Octavia am Sonntag gegen 11 Uhr, dass jemand ihr Auto aufgebrochen hatte. Es stand in der Keplerstraße. Die Diebe hatten im Skoda einen geringen Bargeldbetrag gefunden und gestohlen.

Das gleiche Schicksal ereilte am Abend den Fahrer eines BMW, der sein Auto in einer Tiefgarage in der Dr.-Pfeiffer-Straße geparkt hatte. Gegen 17 Uhr hatte der Fahrer eines VW Tiguan bemerkt, dass sein Fahrzeug geöffnet worden war. Der VW war in der Waldeckstraße geparkt. Aus den beiden Autos wurde nichts gestohlen.

Die Polizei berichtet noch von einem vierten Fall: Der Besitzer eines Skoda bemerkte am Montag gegen 7 Uhr, dass sein Fahrzeug aufgebrochen worden war. Er hatte seinen Skoda in der Karlsbader Straße geparkt. Im Auto lag noch sein Geldbeutel, den die Diebe mitnahmen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel