Göppingen Dieb gibt Handy freiwillig zurück

Göppingen / SWP 02.04.2018

Die gute Beschreibung eines Diebes hat dazu geführt, dass ein Bestohlener sein rund 400 Euro teures Handy schnell wiederbekommen hat. Wie der 14-Jährige der Polizei berichtete, hatte ihm ein junger Mann das Mobiltelefon am Samstagnachmittag in Göppingen aus der Hosentasche gezogen. Durch die Angaben des 14-Jährigen wussten die Beamten, wer der Täter war, trafen ihn aber nicht Zuhause an. Der 19-Jährige stellte sich wenig später und gab das Handy zurück.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel