Wegen eines brennenden Müllbehälters an einer Haltestelle ist am Mittwoch gegen 19.30 Uhr die Feuerwehr nach Birenbach ausgerückt. Die Feuerwehrleute hatten den Brand in der Lorcher Straße schnell gelöscht. Ein Zeuge hatte dort Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahre gesehen. Bekleidet waren sie mit Felljacke, schwarzer Hose sowie roter „Fila“-Hose und schwarzer Jacke mit Wolf-Emblem und rotem Pullover und schwarzer Jogginghose. Hinweise unter Telefon (07161) 93810.