Göppingen Brand im sechsten Stock

Göppingen / SWP 12.09.2012
Im sechsten Stock eines Wohnhauses im Ulmenweg in Göppingen hat es am Montag gegen 20 Uhr gebrannt. Ein Wäscheständer hatte sich vermutlich durch Sonneneinstrahlung in Verbindung mit einem Glas selbst entzündet, schildert die Polizei.

Es verbrannten lediglich Kleidungsstücke und der Brand konnte schnell gelöscht werden. Nennenswerter Sachschaden sei keiner entstanden.