Wangen Bienenstöcke umgestoßen

Wangen / SWP 23.08.2018

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall im Wangener Stadtwald. Am Mittwochabend musste eine Imkerin im der Nähe des Munitionsdepots feststellen, dass Unbekannte zwei von ihren vier Bienenstöcken umgestoßen hatten – am Sonntagmorgen standen sie noch. Unklar ist, ob die Bienen jetzt ausziehen oder bleiben. Durch die Tat entstand ein Schaden in Höhe von ungefähr 250 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei in Uhingen unter Telefon (07161) 93810 entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel