Wie die Polizei mitteilt, waren die Einbrecher bereits am Donnerstag oder Freitag in der Gartenanlage im Zick-Zack-Weg.

15 Gartenhäuser brachen die Unbekannten dort auf. Zu ihrer Beute machten sie Kaffeemaschinen, einen Akkuschrauber und einen Grill. Die Einbrecher hinterließen Spuren an den Tatorten, teilt die Polizei mit.

Spezialisten der Göppinger Polizei (07161/632360) haben sie gesichert und erhalten so erste Hinweise auf die Unbekannten.