Göppingen Betrunken am Steuer

Göppingen / SWP 08.08.2018

Berauscht war ein Opelfahrer am Dienstag in Göppingen unterwegs. Als er gegen 23.30 Uhr durch die Schlater Straße fuhr, stoppten Polizisten ihn, weil sie den Verdacht hatten, dass er zu viel Alkohol intus hat. Das bestätigte auch ein Test. Der Mann musste zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Den Führerschein des 37-Jährigen behielten die Polizisten ein. Den Mann muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel