Region Betrüger scheitern am Telefon

Region / SWP 08.08.2018

Eine ganze Reihe von Betrügereien sind der Polizei in den vergangenen Tagen angezeigt worden. Gleich 20 Mal scheiterten Betrüger am Dienstag in der Region, darunter einmal in Donzdorf. Sie gaben sich als Polizisten aus und erzählten Geschichten von Einbrechern. Ihr Ziel: An die Wertsachen der Angerufenen zu kommen. Oder sie meldeten sich als Neffen und Enkel der Angerufenen. Selbes Ziel: Das Geld und andere Wertsachen. Doch alle scheiterten, weil die Angerufenen die Masche schon kannten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel