Eislingen Autofahrer übersieht Fußgänger

SWP 05.07.2016
Ein Mann ist am Montagmorgen in der Eislinger Ziegelhaldenstraße von einem Auto angefahren worden.

Der 74-Jährige wollte gegen 5.45 Uhr kurz vor der Einmündung zur Hauptstraße die Straße überqueren. Der 57-jähriger Autofahrer war in Richtung Stadtmitte unterwegs und bemerkte den Fußgänger zu spät. Der 74-Jährige wurde über die Motorhaube auf die Fahrbahn geschleudert und verletzt. Ein Rettungswagen transportierte ihn in die Göppinger Klinik.