Reichenbach/Fils Auto ruckzuck aufgebrochen

Reichenbach/Fils / SWP 07.09.2012
Nur wenige Minuten genügten einem Unbekannten am Mittwoch Nachmittag, um auf dem Friedhofparkplatz in Reichenbach/Fils ein Auto zu knacken.

Eine Frau hatte ihren Wagen gegen 13.20 Uhr abgestellt, um auf dem Friedhof ein Grab zu gießen. Als sie wenige Minuten später wieder zurückkam, fehlte ihre Handtasche, die sie auf dem Fahrersitz zurückgelassen hatte, nebst Geldbeutel, Papieren, Bankkarten sowie ein Smartphone.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel