Donzdorf Auto landet im Graben

Donzdorf / SWP 17.05.2018

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von 10.000 Euro ist die Bilanz eins Unfalls auf der Römerstraße vom Schurrenhof zum Birkhof.

Laut Polizeibericht war ein 21-jähriger Fahrer vermutlich zu schnell auf der nassen Straße unterwegs gewesen. Er kam mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, kippte auf die Seite und blieb im Straßengraben liegen.

Mit ihm im Auto saßen zwei 17-jährige Mädchen. Beide erlitten leichte Verletzungen und kamen in eine Klinik. Der Fahranfänger blieb unverletzt.