Hohenstadt Auto landet im Graben

Hohenstadt / SWP 03.01.2014
Ein 47-jähriger Nissan-Fahrer ist am Donnerstag gegen 19.50 Uhr auf der glatten Kreisstraße zwischen Hohenstadt und Laichingen von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gefahren.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, das Auto musste geborgen werden. Die Polizei sperrte die Kreisstraße, weil Öl ausgelaufen war, die Feuerwehr musste das Erdreich abgraben. Die Feuerwehren von Drackenstein und Hohenstadt waren im Einsatz. 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel