Weil ein Autofahrer sein Auto nicht richtig geparkt hatte, musste am Donnerstagabend gegen 18 Uhr die Feuerwehr in die Weinbergstraße nach Reichenbach a.d.F. ausrücken.

Der Opel Corsa stand an einem Hang. Wie die Polizei mitteilt, war das Fahrzeug nicht richtig gesichert und rutschte eine Böschung hinab. Die Feuerwehr aus Reichenbach kam mit zwei Fahrzeugen, um das Auto zu bergen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Ob ein Sachschaden entstand, ist ebenfalls unklar.

Das könnte dich auch interessieren: