Merklingen Auffahrunfall fordert zwei Leichtverletzte

Merklingen / SWP 18.03.2013
Am Samstag um 9.25 Uhr wurden bei einem Auffahrunfall auf der A 8 zwischen Merklingen und Hohenstadt in einem Renault zwei Mitfahrer leicht verletzt. Den Unfall verursachte laut Polizei der 66-jährige Fahrer eines VW Golf.

 Er erkannte zu spät, dass der vor ihm fahrende Renault hatte abbremsen müssen. Sachschaden: 11 500 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel