Unfall A8: Unachtsam auf Stauende gefahren

A8/Merklingen / swp 20.07.2018

Am Donnerstag gegen 11:30 Uhr ist ein Mercedes auf der A8 in Richtung Stuttgart auf einen im Stau stehenden BMW aufgefahren.

Wie die Polizei Ulm berichtet, war die 46-jährige Fahrerin des Mercedes unachtsam auf der linken Spur unterwegs. Durch den Aufprall wurde die 45-jährige Beifahrerin und die 13-jährige Mitfahrerin im BMW leicht verletzt. Die Mercedes-Fahrerin blieb unverletzt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 6000 Euro. Beide Fahrzeuge seien fahrtüchtig geblieben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel