Am Sonntagnachmittag ist ein 81-Jähriger mit seinem BMW ohnmächtig von der A8 bei Hohenstadt abgekommen. Kurz vor 16 Uhr hatte der Senior noch zu seiner Frau gesagt, dass ihm schlecht werde. Die beiden waren zu dieser Zeit auf der Fahrt von Merklingen Richtung Stuttgart. Offenbar verlor der Mann das Bewusstsein, während sein Auto führerlos weitertrudelte.

Totalschaden am BMW

Der Ehefrau gelang es nicht, den Wagen gefahrlos zu stoppen. Er fuhr einen Abhang hinunter über ein Feld und blieb schließlich auf einer Wiese stehen. Die Beifahrerin blieb unverletzt.Am BMW entstand Totalschaden. Der Rettungsdienst musste den Fahrer in ein Krankenhaus bringen.

Das könnte dich auch interessieren:

Göppingen/Geislingen