Gegen 15.30 Uhr fuhr ein 26-Jähriger in der Jahnstraße. Er wollte nach links auf die B10 abbiegen. Auf der B10 kam ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkrad und wollte nach links in die Jahnstraße abbiegen. Er hatte Vorfahrt. Der Fahrer des BMW übersah den Zweiradfahrer. Im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander. Der 17-Jährige stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Das Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 4.000 Euro.