Sexuelle Belästigung 13-Jährige von Gruppe Jugendlicher belästigt

 Eine 13-Jährige ist in Schorndorf offenbar von einer Gruppe Jugendlicher belästigt worden.
Eine 13-Jährige ist in Schorndorf offenbar von einer Gruppe Jugendlicher belästigt worden. © Foto: Ringleb/Eibner-Pressefoto
Schorndorf / swp 07.07.2018

Am Mittwochabend ist in Schorndorf eine 13-Jährige von mehreren Jugendlichen sexuell belästigt worden. Sie lief gegen 18:45 Uhr durch die Bahnhofsunterführung in Richtung Innenstadt, als sie von einer entgegenkommenden Gruppe Jugendlicher umringt wurde. Die Kriminalpolizei Aalen berichtet von fünf bis sechs Jugendlichen, die das Mädchen in „ausländischer Sprache“ ansprachen und sie mehrfach berührten. Das Mädchen schleuderte ihre Tasche auf einen der Jungen und rannte weg. Die Jungen hätten ihr dann in gebrochenem deutsch Beschimpfungen hinterher gerufen.

Die Täter waren circa 16 Jahre alt

Laut Polizeibericht schätze die 13-Jährige die Jugendlichen auf circa 16 Jahre ein. Sie hätten arabisch ausgesehen. Ein Dunkelhäutiger wäre auch dabei gewesen. Ein Junge trug ein helles Oberteil und eine dunkle Hose. Der dunkelhäutige Junge hätte kurze abstehende Rastas gehabt und wäre mit einem roten Oberteil und einer schwarzen Jogginghose bekleidet gewesen.

Die Kriminalpolizei Waiblingen sucht nun nach Zeugen.

Telefon 07151/950-0.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel