Fichtenberg Ware mit 150.000 Euro Wert gestohlen

Fichtenberg / pol 05.04.2017
Am Dienstagnacht sind unbekannte Einbrecher in eine Fertigungshalle in Fichtenberg eingebrochen. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf 150.000 Euro.

Dienstagnacht zwischen 2 Uhr und 5 Uhr sind vermutlich mehrere unbekannte Einbrecher in eine Fertigungshalle im Aspachweg eingedrungen, indem sie ein Fenster gewaltsam öffneten. Anschließend wurde durch die Täter ein Zauntor manipuliert und geöffnet, so dass sie mit einem größeren Fahrzeug direkt vor das Hallentor fahren konnten. Aus der Versandabteilung wurden durch die Täter drei Paletten mit einem Handgabelstapler bis zu einer Treppe gefahren und von dort aus vermutlich von Hand in das bereitgestellte Fahrzeug verbracht. Das Diebesgut im Wert von ungefähr 150.000 Euro dürfte insgesamt etwa 1,5 Tonnen wiegen. Es muss davon ausgegangen werden, dass zum Abtransport ein Klein-LKW benötigt wurde. Der Schaden am Gebäude beträgt etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Gaildorf unter der Rufnummer 07971 / 95090 entgegen.