Gaildorf Unfall: Trotz Klopfen an der Autoscheibe geflohen

Gaildorf / pol 12.07.2018

Der 72-Jährige rannte einem BMW hinterher und klopfte an die Scheibe: Der Fahrer des Wagens ist am Mittwochmittag beim Ausparken gegen den Audi des 72-Jährigen gestoßen, teilt die Polizei mit. Der wollte gleichzeitig von einem gegenüberliegenden Platz herausfahren, erkannte die Situation aber. Der BMW-Fahrer fuhr gegen den Audiund entfernte sich. An dem Auto entstand ein Schaden von 1200 Euro.

Zeugen gesucht

Der BMW der „Einser“-Serie hatte eine Schwäbisch Haller Zulassung. Am Steuer saß ein etwa 60 bis 70 Jahre alter Mann, neben ihm eine ältere Frau. Weitere Hinweise auf diesen Wagen sowie den Fahrer nimmt der Polizeiposten Gaildorf unter Telefon 07971/95090 entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel