Zwei junge Frauen sind bei einem Unfall am Freitag gegen 14 Uhr bei Oberrot verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die beiden saßen in einem Kleinbus, mit dem sie einer 20-Jährigen entgegenkamen, die versucht hat, einen Lkw zu überholen.

Auf der Strecke zwischen Untere Kornberger Sägmühle und Oberrot versuchte die 20-Jährige auf einer Geraden, am Lkw vorbeizukommen und übersah offenbar den Kleinbus. Diw Wagen berührten sich, der Kleinbus kam ins Schlingern, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Leitpfosten. Die 29-jährige Fahrerin des Kleinbusses sowie ihre ebenfalls 29 Jahre alte Mitfahrerin wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro.