Ein 65-jähriger Fahrer eines Dacia ist am Mittwochnachmittag nach einem Unfall seinen Verletzungen erlegen. Das teilte die Polizei mit. Gegen 15 Uhr kam er von Verbindungsstraße zwischen Waldenweiler und Lippoldsweiler ab. Die Gründe sind bislang unklar. Bei der Einmündung nach Schlichenweiler prallte er frontal gegen einen Baum.

Die örtliche Feuerwehr barg den Mann aus seinem Fahrzeug. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. Die Unfallstelle wurde während der Unfallaufnahme gesperrt. Eine örtliche Umleitung war eingerichtet.