Oberrot / pol Bei der Firma Klenk in Oberrot ist am Freitagvormittag ein 55 Jahre alter Mann gestorben.

Ein 55-Jähriger Mitarbeiter der Firma Klenk in Oberrot ist am Freitagvormittag seinen Verletzungen erlegen. In einer Fertigungshalle des Sägewerks wurde er gegen 11 Uhr von einem sieben Tonnen schweren Gabelstapler erfasst. Der Mann wurde schwerst verletzt, als der Stapler über ihn rollte.

Der Schwerstverletzte wurde vom Rettungsdienst und drei Notärzten versorgt. Er starb aber noch vor Ort. Ein Rettungshubschrauver war im Einsatz. Die Polizei ermittelt die Umstände des Unfalls.

Das könnte dich auch interessieren:

Einen Auffahrunfall baute ein 67-Jähriger auf dem Rückweg mit einem frisch gekauften Gebrauchtwagen.

Ein 36-Jähriger aus Obersontheim und sein Komplize aus Backnang sind zu je fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden.