Wie die Polizei mitteilt, ging ein 71-Jähriger am Mittwoch gegen 10 Uhr im Grenzsteinweg bei der Hoblersberghütte in Murrhardt mit seinem Eurasier-Hund Gassi. Dort kam ihm ein Paar mit zwei nicht angeleinten mittelgroßen weißen Hunden entgegen. Die freilaufenden Hunde bissen den Hund des 71-Jährigen, der letztlich am Nachmittag beim Tierarzt deshalb genäht werden musste. Hinweise auf das unbekannte Hundehalter-Paar, das ungefähr 60 bis 65 Jahre alt war, nimmt die Polizei Murrhardt, Telefon 07192/5313, entgegen.