Gaildorf LKW kollidiert mit LKW

Gaildorf / pol 27.04.2017
Am Mittwochmorgen ist es bei Gaildorf zu einem Zusammenstoß zwischen zwei LKWs gekommen. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Ein 41-jähriger LKW-Fahrer ist am Mittwoch gegen 7 Uhr die Landesstraße 1066 von Mittelfischach in Richtung Winzenweiler entlanggefahren. Am Ende einer dortigen Steigung wollte der vorausfahrende Sattelzug nach links abbiegen und verringerte deswegen seine Geschwindigkeit. Der 41-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Sattelzug auf. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel