Fichtenberg Leitplanke gerammt und geflüchtet

Fichtenberg / pol 15.02.2018
Etwa 5000 Euro Schaden hat der Unbekannte verursacht - bereits in der vergangenen Woche. Die Polizei sucht Zeugen.

Bereits vergangene Woche ist ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf der Landesstraße 1066 bei Fichtenberg gegen die Leitplanke geprallt und hat einen Sachschaden von circa 5000 Euro angerichtet. Der Unbekannte war zwischen Montag und Freitag zwischen Plapphof und der Abzweigung Langert von der Fahrbahn abgekommen und hatte mehrere Stahlschutzplanken demoliert. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Gaildorf, Telefon 07971/9509-0.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel