Saurach Festival: Waffen und Drogen

Saurach / JOCHEN HÖNESS 02.08.2016

Rund um das Jungle-

Beat-Festival, das von Freitag bis Sonntag in Saurach stattfand, führte die Polizei Kontrollen durch. Dabei wurden zehn Verstöße wegen Alkohol- oder Drogenbeeinflussung beim Führen von Fahrzeugen festgestellt. 16 weitere Zuwiderhandlungen wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln konnten aufgeklärt werden. Zudem wurde eine Person angetroffen, die ein Fahrzeug lenkte,  ohne die erforderliche Fahrerlaubnis zu haben. Wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz wurden drei Personen angezeigt, die Messer oder eine Schusswaffe mit sich führten. Neben den Waffen wurden 74 Ecstasy-Tabletten beschlagnahmt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel