Oberrot Brand in Holzwerk

Oberrot / POL 07.07.2018
20.000 Euro Schaden hat ein Brand am Freitagnachmittag in einer Firma in der Eugen-Klenk-Straße angerichtet. Vier Fahrzeuge und 30 Einsatzkräfte rückten an.

In einer Firma, die Holz verarbeitet, hat es am Freitag gegen 16.50 Uhr gebrannt. Die Firma liegt in der Eugen-Klenk-Straße. Ursache war vermutlich ein verklemmtes Brett in einer Hobelmaschine. Durch die entstandene Reibungshitze entzündeten sich Holzspäne, die dann in Brand gerieten. Der entstandene Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Oberrot und die Abteilung Hausen war mit insgesamt vier Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften vor Ort, heißt es im Polizeibericht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel