Gaildorf Auto stößt mit Roller zusammen

Gaildorf / SWP 07.04.2016
Ein 17-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstagnachmittag in der Gartenstraße in Gaildorf von einem Auto erfasst und leicht verletzt worden.

Der 65-jährige Autofahrer sei gegen 17.50 Uhr, aus Richtung des "Centrum Mensch" kommend, durch die Kochstraße gefahren und habe die Gartenstraße kreuzen wollen, berichtet die Polizei. Dabei habe er die Vorfahrt des 17-Jährigen nicht beachtet, der mit seinem Kleinkraftroller von links kam und in Richtung der Karlstraße fuhr. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4500 Euro.