Oberrot Alleinbeteiligt gegen Steinmauer - schwer verletzt

Oberrot / pol 19.04.2017
Am Dienstag ist es auf der L1050 zu einem Unfall gekommen. Eine 21-jährige Autofahrerin prallte gegen eine Steinmauer und wurde dabei schwer verletzt.

Am Dienstagmittag ist eine 21-jährige Autofahrerin die L1050 von Wielandsweiler in Fahrtrichtung Oberrot gefahren. Im Bereich einer Rechtskurve streifte die 21-Jährige mit ihrem PKW den Bordstein, riss daraufhin das Lenkrad herum und kam ins Schleudern. Das Fahrzeug kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Steinmauer. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin schwer verletzt. An der Unfallstelle war die Feuerwehr Oberrot mit zwei Fahrzeugen und acht Mann im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich auf 4000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel