Unfall 17-jähriger Biker schwer verletzt

Gaildorf/Mutlangen / swp 09.04.2018

Ein 53-jähriger Autofahrer übersah in Gaildorf am Samstag gegen 12.15 Uhr, als er von der Bahnhofstraße in die Seestraße abbog, einen entgegenkommenden 17-jährigen Motorradfahrer. Durch die Wucht des Zusammenstoßes prallte das Motorrad noch gegen einen weiteren PKW. Dabei wurde der 17-Jährige schwer verletzt und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Es entstand ein Schaden von 9000 Euro. In Mutlangen kam einem 29-jährigen Autofahrer am Samstagnachmittag ein Biker entgegen, als er nach links in ein Grundstück abbog. Der 20-jährige Biker erkannte die Situation, bremste ab, stürzte und prallte gegen den Pkw. Er wurde leicht verletzt. Es entstanden 4000 Euro Schaden.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel