Bildergalerie Einbruch in alten Stadtbahnhof

Spuren des Einbruchs in den alten Stadtbahnhof Schwäbisch Hall. Zu sehen ist dort derzeit die Kunstaktion „Leben im Bahnhof“ von Hans Graef. Seine Kunstwerke wurden von den Tätern jedoch nicht beschädigt.
© Foto: thumi
Spuren des Einbruchs in den alten Stadtbahnhof Schwäbisch Hall. Zu sehen ist dort derzeit die Kunstaktion „Leben im Bahnhof“ von Hans Graef. Seine Kunstwerke wurden von den Tätern jedoch nicht beschädigt.
© Foto: thumi
Spuren des Einbruchs in den alten Stadtbahnhof Schwäbisch Hall. Zu sehen ist dort derzeit die Kunstaktion „Leben im Bahnhof“ von Hans Graef. Seine Kunstwerke wurden von den Tätern jedoch nicht beschädigt.
© Foto: thumi
Spuren des Einbruchs in den alten Stadtbahnhof Schwäbisch Hall. Zu sehen ist dort derzeit die Kunstaktion „Leben im Bahnhof“ von Hans Graef. Seine Kunstwerke wurden von den Tätern jedoch nicht beschädigt.
© Foto: thumi
Spuren des Einbruchs in den alten Stadtbahnhof Schwäbisch Hall. Zu sehen ist dort derzeit die Kunstaktion „Leben im Bahnhof“ von Hans Graef. Seine Kunstwerke wurden von den Tätern jedoch nicht beschädigt.
© Foto: thumi
Spuren des Einbruchs in den alten Stadtbahnhof Schwäbisch Hall. Zu sehen ist dort derzeit die Kunstaktion „Leben im Bahnhof“ von Hans Graef. Seine Kunstwerke wurden von den Tätern jedoch nicht beschädigt.
© Foto: thumi
Schwäbisch Hall / 10. Januar 2014, 00:00 Uhr

Einbruch in alten Stadtbahnhof

Unbekannte sind zwischen Mittwoch und Freitag in das ehemalige Bahnhofsgebäude in Hall eingedrungen. Es gab keinen Schaden an den Kunstwerken.